Marianne Schraut Frauenlobstr. 19, 65187 Wiesbaden Tel: 0611-9406705 e-mail: m.schraut@freenet.de oder: Im Arderode 5, 34621 Frielendorf Mobil: 0160-1503462    
Supervision ist eine Form der Beratung, die die "Berufsperson" in den Mittelpunkt stellt. Sie findet mit Einzelnen oder in einer Gruppe statt, mit einem Team oder mit einer Abteilung. Das Ziel ist, das professionelle Handeln zu verbessern, im Einzelnen:   Rollenklarheit zu gewinnen, fachliche und persönliche Ressourcen zu erkennen, Lösungen für konkrete "Fälle" und Arbeitssituationen zu finden, Perspektiven zu verändern: Wie ist eine Situation auch anders zu verstehen? Optionen für berufliches Handeln zu erweitern. Die Teilnehmenden bringen Ihre eigenen Anliegen und Veränderungswünsche in die Supervision ein. Das können z. B. folgende Themen sein: Reibungsverluste und Konflikte in der Abteilung bzw. im Team, Kooperation und Teamfähigkeit zwischen den Kolleginnen und Kollegen, Gestaltung der Kontakte zu den Klienten/Kunden. Auch die Struktur der Organisation, in der die Teilnehmerinnen und Teilnehmer tätig sind, und die interne Zusammenarbeit sind für die Supervision relevant. Denn sie wirken sich auf die aktuellen Arbeitsprozesse aus. Auch für sie sollten Verbesserungen angestrebt  werden.